• Unsere Bestseller im Juni

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot.

 

Mit diesem Shop bieten wir Ihnen die Möglichkeit Bücher zur Abholung in eine unserer Filialen zu bestellen. Alle Mo-Fr bis 14:00 Uhr bestellten Bücher, können Sie bereits am folgenden Werktag in der Filiale Ihrer Wahl abholen.   

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine reichhaltige Auswahl an E-Books.

 

 

Neuerscheinung

Sara Linton und Will Trent im Einsatz

Der neue Backman: Britt-Marie war hier

Nach den Bestsellern "Ein Mann namens Ove" und "Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid", erscheint nun der neue Roman von Fredrik Backman "Britt-Marie war hier".

Britt-Marie, 63 Jahre jung, ist, nun, sagen wir mal, sehr eigenwillig und hat kleinere Schwierigkeiten mit sozialem Verhalten. Das müsste nicht sein, würde sich dder Rest der Menschheit danach orientieren, was Britt-Marie für richtig hält. Ordnung in der Besteckschublade zum Beispiel und zwar genau in der Reihenfolge: Messer. Gabeln. Löffel. Wer käme schon auf die Idee, die Messer neben die Löffel zu legen - nur "Tiere" ... so denkt Britt-Marie. Und meist sagt sie auch, was sie denkt.

Warum sie nun auf dem Arbeitsamt sitzt und die Sachbearbeiterin nicht begeistert scheint, dass ihr letzter Job als Kellnerin schon fast 40 (!) Jahre zurückliegt, versteht sie natürlich nicht. Sie will einen Job und bekommt ihn auch. Doch was soll sie als Hausmeisterin in einem Jugendzentrum in Borg? Dass in diesem tristen Kaff die Einwohner eigentlich nur eine Sache begeistert, weiß Britt-Marie noch nicht. Die Sache heißt Fußball. Und das kann Britt-Marie nun wieder gar nicht verstehen. Aber vielleicht wird aus Britt-Marie und den Bürgern von Borg ja doch noch ein unschlagbares Team ... Mitspielen ist schließlich alles. Witzig, schräg, herzerwärmend und natürlich beste Unterhaltung - ein typischer Backman eben.

Notruf einer Polizistin

Deutschland im Blaulicht

Kambouri, Tania

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2015

EUR 14,99 inkl. MwSt.

Tania Kambouri hatte genug. Wieder einer dieser Einsätze, bei denen ihr kein Respekt entgegengebracht, sondern sie stattdessen wüst beschimpft und beleidigt wurde. Der türkischstämmige Mann, der die Polizei um Hilfe gerufen hatte, war empört: Was wollte diese »Bullenschlampe« von ihm? Warum kam eine Frau ? und kein Mann ? zum Einsatzort? Vorkommnisse dieser Art erleben Polizisten im Einsatz immer öfter. Als Polizistin und Frau griechischer Abstammung ist Tania Kambouri den Angriffen auf der Straße besonders häufig ausgesetzt. Jetzt setzt sie sich zur Wehr: »Ich will den Finger in die Wunde legen, auch wenn mir bewusst ist, wie explosiv das Thema ist«.

 
 

Generation Beziehungsunfähig

Nast, Michael

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 14,95 inkl. MwSt.

Öffnungszeiten

Informationen zu den Öffnungszeiten & Lage unserer Filialen finden Sie unter:

www.my-relay.de

www.my-virgin.de

www.my-hub-convenience.de